Montag, 20. April 2020

Guten Morgen liebe Schülerinnen und Schüler,
euer 14. digitaler Schultag an eurem PC, Smartphone bzw. Tablet startet. Auf dieser Seite findet ihr alle Informationen, die Ihr benötigt. Bitte folgt den Anweisungen auf dieser Seite. Gibt es Fragen oder Probleme wendet euch direkt per E-Mail an Herrn Aurin (paul.aurin@mycurie.de).

1. ANWESENHEIT BESTÄTIGEN

STARTZEIT für Montag, den 20. April 2020

07:20 Uhr

Die Anwesenheit kann täglich ab dem jeweils angegebenen Startzeitraum (zwischen 07:20 Uhr und 07:50 Uhr) bestätigt werden.

Öffnet dazu folgende Seite und achtet darauf in der G Suite eingeloggt zu sein:

Alternativ könnt ihr auch direkt das Formular auf dieser Seite ausfüllen und absenden.
ACHTUNG: Das Formular ist nur sichtbar, wenn ihr in der G Suite einloggt seid.
2. UNSERE DIGI CHALLENGES
LOGIN CHALLENGE

Unser Spiel zum Start in den Tag: Wir wollen die Klassen auszeichnen, die sich morgens im täglich verändernden Zeitraum am schnellsten anmelden.

Die Regeln:

  • Die ersten 500 Schülerinnen und Schüler, die sich morgens anmelden, erhalten je nach Schnelligkeit Punkte, wobei die schnellsten Drei besonders prämiert werden. Die schnellste Person: 1.000, die zweitschnellste: 800, die drittschnellste: 600, Platz 4: 497, Platz 5: 496, Platz 6: 495, Platz 7: 494, … usw. … Platz 499: 2, Platz 500: 1 Punkt.
  • Die Tagespunktzahl ergibt sich aus der Durchschnittspunktzahl der Klasse. Die Gesamtpunktzahl ist die Summe der Tageswerte.
  • Die Login Challenge läuft werktäglich während MCG @HOME.
  • In Woche II (30.03. – 03.04.) verdoppeln wir alle Tagespunktzahlen.

Preise:

  • 1. Preis: 500,00 € Unterstützung für einen Klassenausflug im neuen Schuljahr durch die Schule
  • 2. Preis: 250,00 € Unterstützung für einen Klassenausflug im neuen Schuljahr durch den Hyperion – Kulturverein e. V. (Hohen Neuendorf)
  • 3. Preis: Gemeinsames Eisessen (2 Kugeln) in Hohen Neuendorf gesponsert vom Förderverein des Marie-Curie-Gymnasiums
ZWISCHENSTAND

Unsere Nr. 1 am 27.03. und am 03.04.2020
Schneller als alle und schon das zweite Mal #1 war Julien Herholz aus der Klasse 9-1. Unglaublich und herzlichen Glückwunsch!!!  

Aktuelle Platzierung

1. Klasse 11 Sellnow 4.507 Punkte ▲ (2)
2. Klasse 9-1 4.385 Punkte ▼ (1)
3. Klasse 9-2 4.141 Punkte
4. Klasse 8-3 4.062 Punkte
5. Klasse 11 Hallex 3.889 Punkte ▲ (6)
6. Klasse 7-5 3.713 Punkte ▼ (5)
7. Klasse 7-1 3.577 Punkte
8. Klasse 8-1 3.408 Punkte
9. Klasse 7-4 3.206 Punkte
10. Klasse 7-2 3.203 Punkte
11. Klasse 8-4 3.156 Punkte
12. Klasse 7-3 2.949 Punkte
13. Klasse 8-5 2.728 Punkte ▲ (14)
14. Klasse 11 Wienstrath 2.696 Punkte ▼ (13)
15. Klasse 9-4 2.472 Punkte

Stand: 03.04.2020. Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Erläuterung zur Platzierung sowie Statistiken

FOTOS EINSENDEN

Sendet bitte euer Foto an paul.aurin@mycurie.de | Betreff: Foto Challenge.

FOTO CHALLENGE – MCG @HOME

Im Sinne der #stayHome – Offensive rufen wir zur Foto Challenge auf. Sendet von eurem MCG @HOME Arbeitsplatz zu Hause ein Foto, das zeigt wir ihr in Zeiten von MCG @HOME arbeitet. Einige Einsendungen werden dann auf der Homepage und auf unserer Instagram-Seite veröffentlicht. Wichtig: Auf den Fotos dürfen weder ihr noch andere abgebildet sein.

Unter allen Einsendungen verlosen wir vier Gutscheine für die TURM Erlebniscity in Oranienburg.

3. DIGITALER UNTERRICHT

Der Unterricht findet nach Stundenplan zu den üblichen Zeiten statt. Mehr Informationen zum grundlegenden Konzept findet ihr hier.

Es wird zwei Arten von digitalem Unterricht geben: aufgabenorientierter Unterricht oder Livestream-Unterricht. Hier geben wir euch einen Überblick über die Möglichkeiten sowie die Apps, die ihr dafür benötigt.

LIVE-UNTERRICHT MIT GOOGLE MEET

Öffnet Google Meet (meet.google.com), gebt den Besprechungscode ein und ihr könnt an einer Live-Videokonferenz eurer Lehrkraft teilnehmen. Du kannst Google Meet auch als App für dein Tablet oder Smartphone aus dem App bzw. Play Store kostenlos downloaden. Eure Lehrkraft kann ggf. auch z.b. LIVE ihren Bildschirm bzw. digitale Mitschriften streamen, sodass wir eine digitale Tafel haben. Es können auch mehrere Google Meets synchron genutzt werden, um damit verschiedene Funktionen zu erfüllen (Mehr dazu hier).

KLASSENRÄUME MIT GOOGLE MEETS

Da in der COVID-19 Krise die Isolation unsere wichtigste Waffe gegen die Epidemie ist, finden wir es wichtig, dass wir nicht nur alleine vor den PCs Aufgabenlisten abarbeiten. Vertraute Stimmen und Videos von den Mitschülern und Lehrkräften zu sehen, ist nur ein Vorteil der Videokonferenzen mit Google Meet. Daher gibt es für die SEK I die Google Meet – Klassenräume, in denen sich die Schülerinnen und Schüler treffen können und die Lehrkraft zum Unterricht für euch zur Verfügung steht.

REGELN FÜR UNSERE VIDEOKONFERENZEN

Wie im Unterricht gibt es auch Regeln im Video-Unterricht. Ihr könnt diese hier nachlesen:

Regeln für unsere Videokonferenzen:

  1. Bei Beitritt deaktiviert man Ton und Bild (falls es aktiviert ist) .
  2. Der Chat in der Live-Videokonferenz kann zur Kommunikation genutzt werden. Dort können Fragen gestellt werden. Nutzt folgende Shortcuts: F – für Fragen, A – für Antworten, usw.
  3. Die Lehrkraft wird euch ansprechen, anschließend könnt ihr euch entmuten (die Stummschaltung aufheben). Nach eurem Wortbeitrag könnt ihr euch wieder stumm schalten.

Weitere Tipps und Hinweise findet ihr hier:

Regeln, Tipps & Hinweise zu unseren Videokonferenzen

DIGITALES WHITEBOARD

Google Jamboard (jamboard.google.com) ist ein digitales Whiteboard. Eure Lehrkraft kann euch einen Freigabe-Link senden und dadurch könnt ihr LIVE das Whiteboard betrachten. Zudem könnt ihr auch in Gruppen gemeinsam an einem gleichen Whiteboard kollaborativ arbeiten.

KOLLABORATIVES ARBEITEN

Mit Google Docs (docs.google.com) könnt Ihr gemeinsam in Gruppen oder als gesamte Klasse mit eurer Lehrkraft an einem Dokument arbeiten. So könnt ihr als Gruppe effizient arbeiten, kommentieren und vergleichen. Für weitere Kommunikationskanäle, siehe hier.

AUFGABEN PER E-MAIL

Ihr erhaltet zu Beginn des Blocks Aufgaben per E-Mail, die ihr innerhalb von 75 Minuten bearbeiten sollt.

AUFGABEN PER CLASSROOM NACHRICHT

Ihr erhaltet zu Beginn des Blocks Aufgaben per Classroom, die Ihr innerhalb von 75 Minuten bearbeiten sollt. Ihr könnt die “Kommentar-Funktion” nutzen, um der Lehrkraft direkt Fragen im Classroom zu stellen.

ARBEITSERGEBNISSE AN LEHRKRÄFTE ZURÜCK SENDEN

Ihr könnt ganz klassisch eure Ergebnisse auf einem Blatt aufschreiben und dieses fotografieren und eurer Lehrkraft per E-Mail zur Verfügung stellen. Weiterhin gibt es digitale Möglichkeiten, sodass Ihr die Ergebnisse direkt per E-Mail oder Freigabe eurer Lehrkraft zur Verfügung stellt, z.B.:

  • Google Docs (im Anschluss das Dokument eurer Lehrkraft freigeben),
  • Open Office, Microsoft Office nutzen und das Dokument als PDF-Datei euer Lehrkraft zur Verfügung stellen.
AUFGABEN PER CLASSROOM – AUFGABEN FUNKTION

Entweder erhaltet ihr eine Aufgabe in Classroom, wo ihr direkt eure Dateien (Google Docs, PDF-Datei, Fotos, …) zur Abgabe hochladen könnt oder ihr erhaltet zu Beginn ein digitales Arbeitsblatt in Google Classroom. Bearbeitet dieses Arbeitsblatt direkt mit Google Docs innerhalb von 75 Minuten und gebt dieses direkt in Google Classroom ab. Eure Lehrkraft kann bereits während der Arbeitsphase eure Ergebnisse sehen und ggf. Hilfestellung per Kommentarfunktion geben.

MITEINANDER KOMMUNIZIEREN

Neben Google Meet (meet.google.com) könnt ihr zudem andere Tools zur Kommunikation nutzen, falls es keinen Livestream vom Unterricht gibt. Entweder nutzt ihr Google Chat (chat.google.com) in der Education-Version zum Versenden von Audio- und Textnachrichten oder ihr nutzt Voice-Over-IP-Lösungen wie TeamSpeak. Die Schüler können privat selbst auch gern andere Software wie WhatsApp oder Discord für Gruppenarbeiten nutzen. Bitte habt Verständnis, dass die Lehrkräfte diese Softwarelösungen aufgrund datenschutzrechtlicher Probleme bzw. dienstlicher Anweisungen des Ministeriums nicht nutzen können.

4. FRAGEN? PROBLEME?

Auf unserer Startseite haben wir die wichtigsten organisatorischen Fragen bezüglich MCG @HOME zusammengefasst. Klicken Sie hier, um dorthin zu gelangen. Wenden Sie sich für alle anderen Anliegen gern an Herrn Aurin (paul.aurin@mycurie.de).

5. EXTERNE ANGEBOTE

Hier findet Ihr eine Sammlung externer Angebote für Schüler und Lehrkräfte. Einfach anklicken und mehr erfahren.

STARK und StudySmarter

Bieten den Premium-Content ihrer Lernplattform derzeit kostenlos an.